Search

JUNGE MUSIK

Updated: 3 days ago

25. November 2021 | 17:30

REAKTOR, Geblergasse 40, 1170 Wien

Kooperation Wien Modern

Das Konzert wird auf März 2022 verschoben.


Programm

John Cage: In a landscape (1948) - 8'

Miloš Todorovski: Stream (2021 UA) - 7'

Elisabeth Harnik: Shi-Shi Odoshi I (2001) - 5'

Philip Glass: Metamorphosis III (1989) - 5'

FC Alterlaa: FC Alterlaa 2021 (2021 UA)

Tom Johnson: The big tumble and the tiny blip

James Tenney: Having never written a note for percussion (1971) - 15'

John Cage: Variations III



Mitwirkende

Schüler*innen der Musikschule Wien:



Holger Busch: Dramaturgie, Organisation

Cordula Bösze: Dramaturgie, Moderation





Das Konzert Junge Musik ist eine Zusammenarbeit von IGNM und Musikschulen Wien mit dem Ziel, junge Menschen mit aktueller Musik in Berührung zu bringen. Dabei werden auch die Komponierenden, soweit das möglich ist, in die Konzertvorbereitungen einbezogen sowie Schülerinnen und Schüler ebenfalls zum Komponieren angeregt. Das Motto von Wien Modern 2021, «Mach doch einfach, was du willst», ist eine großartige Möglichkeit für die jungen Musikerinnen und Musiker, nach so langer Zeit des verordneten musikalischen Schweigen-Müssens so richtig zu zeigen, was in ihnen steckt. (Cordula Bösze)

Kuratier von Cordula Bösze

Weitere Informationen