Search

Schallfeld Ensemble

30. März 2022 | 19:30

Mittlerer Saal, Brucknerhaus Linz, Untere Donaulände 7, 4010 Linz




PROGRAMM Carola Bauckholt (* 1959) Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier (1993) Paquito Ernesto Chiti (* 1996) Eserghi (Abschnitte) für Klarinette, Saxophon, Violine, Violoncello, Kontrabass und Klavier (2020) [Uraufführung] Batya Frenklakh (* 1992) Without Exemptions (Ohne Ausnahmen) für Klarinette, Violine, Violoncello, Kontrabass, Perkussion und Klavier (2020) [Uraufführung] Jorge Gómez Elizondo (* 1986) Sonic Washing / Youth Machine für Violine, Violoncello, Kontrabass und Video (2020–21) [Uraufführung] María Pérez Díez (* 1996) Tangible Absence (Greifbare Abwesenheit) für Klarinette, Saxophon, Violine, Violoncello und Kontrabass (2020) [Uraufführung] – Pause –

Åsmund Perssønn Ødegaard (* 1996) Möörungen für Klarinette, Saxophon, Violine, Violoncello, Kontrabass, Perkussion, Klavier und Samples (2020) [Uraufführung] Katharina Roth (* 1990) mumbling grumbling für Saxophon, Kontrabass und Perkussion (2020) [Uraufführung] Alireza Shahabolmolkfard (* 1991) SHASUSA für Stimme, Klarinette, Saxophon, Violine, Violoncello und Klavier (2020) [Uraufführung] Jorge Villoslada Durán (* 1997) Macondo für Klarinette, Saxophon, Kontrabass und Perkussion (2020) [Uraufführung]

BESETZUNG Tina Nadjar | Stimme Schallfeld Ensemble Szilárd Benes | Klarinette Alvaro Collao Leon | Saxophon Lorenzo Derinni | Violine Myriam García Fidalgo | Violoncello Margarethe Maierhofer-Lischka | Kontrabass Manuel Alcaraz | Perkussion Maria Flavia Cerrato | Klavier Leonhard Garms | Dirigent


Tickets und weitere Informationen